Der gute BW-Poncho

140200 Poncho mit ReflektofeuerNeben der Benutzung als Regenponcho mit Kapuze läßt sich dieser Unterschlupf aus einem BW-Poncho bauen. Er ist viel komfortabler als es vielleicht im ersten Moment aussieht.

Man macht einen Knoten in die Kapuze und baut den Poncho gegen die Windrichtung auf. Zusammen mit der Wand aus Rinde (links) ergibt sich auch ein leistungsstarker Doppelreflektor für die Wärme. Allein das mickrige Feuer hier reicht dann um ohne Jacke nicht zu frieren – trotz Temperaturen um die 0 Grad.
Es war eine stürmische und regnerische Nacht, aber völlig ohne Unannehmlichkeiten – Geborgenheit ist so ein Hochgenuss!

Mehrere Ponchos kann man auch zusammenknöpfen, allerdings ist das keine besonders stabile oder dichte Konstruktion.

140600 Villa Seeblick«Villa Weitblick» – Aufbau mit Erkerstange.

170800 Pocho am Rad IMG_2063

Gut auch als „Fahrradbedachung“ oder allerlei Abdeckung.

170800 Abdeckung Fahrrad IMG_1804

Ebenso zum Wäschewaschen leistet er gute Dienste.

150826  Waschplatz

 

 

 

 

Advertisements

3 Gedanken zu “Der gute BW-Poncho

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s