Polnisches Soldatenzelt

150227 Polnisches SoldatenzeltEs ergeben 2 Zeltbahnen eine achteckige Pyramide für 2 Personen.  Zubehör: 4 Stangenteile und 8 Häringe.
Ich habe gehört eine russische
Entwicklung.

Daß innen keine Zeltstangen stören hänge ich das Zelt gerne ab an einer nachgerüsteter Schlaufe.

  • Pro
    – hervorragende Größe für 2 Personen zum schlafen und „wohnen“, Rucksäcke können bequem neben Schlafstelle abgestellt werden; ebenso bei Benutzung als Halbzelt für eine Person als Wind- und Wetterschutz und Wärmereflektor
    – dient behelfsmäßig als dünner Mantel oder Regenumhang, deckt kleinen Rucksack mit ab, doppelte Lage zur Wasserdichtigkeit an Schulter; Bänder zum straffen über Schulter und zur Erzeugung einer Kapuze, sowie aufknöpfbare Armdurchlässe
    – hervorragend winddichte Doppelüberlappung an Knopfleiste, daher besonders wintergeeignet
    – gute Beheizung bei Frost mit einfachem Gaskocher

    – schlechte Lichtdurchlässigkeit, gut wenn in einer Region die Sonne mal nicht untergeht
    – sehr billige Anschaffungskosten
  • Contra
    – es kann nur das eine Zelt oder Halbzelt gebaut werden (man könnte Knöpfe und Löcher nachrüsten, ist aber ein sehr großer Aufwand)
    – Knöpfe im Lieferzustand lösen sich erst einmal schnell da Garn nicht verknotet

    – muß nachimprägniert werden (am besten die gescheite Verdeckimprägnierung benutzen)
    – mitgelieferte Drahthäringe halten wenig und verbiegen sich leicht, aber man binde Schlaufen an die Ösen und verwende größere Häringe
    – zum Aufhängen (wie auf dem Bild oben) mußte ich oben die Schlaufe nachgerüsten und zum Abdichten dort Klettband anbringen
     
    – im Vergleich zum Synthetikstoff deutlich schwerer, ein Blatt wiegt 1,6 kg

Fazit: Etwas basteln, aber dann zur großen Zufriedenheit!

160400 Halbzelt Polnisch.jpg

 

Advertisements

3 Gedanken zu “Polnisches Soldatenzelt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s