Erkenntnisvertrauen contra Expertitis

Auf einen Gebiete „hinter dem Mond“ zu leben kann sogar neu gewonnenens  Begreifen bringen, denn der Blick geht nach innen – in die Zusammenhänge, nicht nur nach außen – in den äußeren Schein und dessen «anerkannte» Einordnung.

Quasi:

Hinter dem Mond sieht man manchmal mehr!

160700 Nachtpaddeln

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s